Die Gladiatoren

Blut und Ehre für die Arena!

Image
Die Menge jubelte, als Sorius der Pfähler die Arena betrat, wie er es schon so oft getan hatte.
Seit einigen Monaten war er der gefeierte Held der Arena, seit er den großen Kampf gegen Shuhak den Ork gewonnen hatte.
Doch das Leben als erfolgreicher Gladiator bedeutete nicht einfach nur, zu gewinnen – man musste es mit Stil tun, das Publikum begeistern durch seine Darbietung. Es gab sicher bessere Krieger als Sorius, die im Krieg schon viele Feinde geschlagen hatten.
Doch Sorius' wahres Talent war es, einen Kampf spannend zu gestalten, mal lässig, mal konzentriert zu wirken.
Seinen langen Holzspeer fest im Griff schritt er aufrecht hinaus in die Arena - es galt abermals, das Publikum zu unterhalten und zu beweisen, dass sein Ruf gerechtfertigt war...

Einer der zentralen Bestandteile des Jahrmarkts dieses Jahr wird eine große Arena mit angeschlossener Gladiatorenschule sein. Daher suchen wir eine Reihe tapferer NSCs die Interesse daran haben sich als Gladiatoren für Ruhm, Gold und Ehre jeden Abend in der Arena massakri... ehm... nach einem glorreichen Sieg FEIERN zu lassen!

Die Gladiatoren (und -innen!) sind zwar Festrollen, ihr werdet aber nebenbei auch noch für andere Springereinsätze oder auch mal einen Tag mit einer anderen Rolle Zeit haben - je nachdem wie lange euer Gladiator nunmal überlebt.

Ihr habt Lust auf solch eine Rolle? Dann schickt uns bitte ein Foto von Euch in Eurer Gladiatoren-Gewandung - gerne gleich inklusive eines Namensvorschlags und warum die Massen ihre Gunst diesem Gladiator mit Sicherheit schenken werden...

Die Gladiatoren sind nur für das JDS gedacht; wenn ihr einen Spieler-Charakter habt, der hier gut ins Konzept passen würde, dann kommt gerne als Spieler auf das JDS, schließlich können auch Spieler Gladiator werden!

ConQuest
Dein-Larp-Shop
LARPZeit
Chroniken von Mythodea