Pompfball

Der Sport des Volkes!

Vor sechs Jahren brachten Siedler den Sport "Pompfball" (eine IT Variante des Feldhockeys) nach Mythodea. Seitdem findet alle zwei Jahre auf dem Südkontinent die almitrasperanische Pompfballmeisterschaft statt. 

2018 eroberte der witzige Sport dann auch das Jenseits der Siegel, das erste Pokalturnier, welches im Rahmen des südlichen Konvents veranstaltet wurde, war ein riesen Erfolg und "Gold-Grün Terra 04" konnte sich knapp im Endspiel gegen die anderen Mannschaften durchsetzen. 

Grund genug, den Pokal zu einem "Wanderpokal" zu machen und das Turnier im nächsten Jahr erneut zu fest einzuplanen!

Die Grundsätzlichen Regeln
  • Gespielt wird 2x 8 Minuten auf einem ca. 15x25m großen Feld
  • Jede Mannschaft besteht aus einem Torwart sowie 4 Feldspielern
  • Das Runde muss ins Eckige
  • Nach Ende der Spielzeit gibt es Verlängerung mit Goldenem Tor
  • Nach Ende der Verlängerung ein Sieben-Meter-Schießen
  • Jedes Foul, das der Schiri sieht, wird geahndet!
Um mitzuspielen benötigt Ihr...
  • Fünf Spieler (absolutes Minimum, acht wären besser!)
  • Jede Mannschaft stellt einen Schiedsrichter (wenn sie nicht spielt)

Sonstige Regeln: 
  • Eigene Pompfen sind erlaubt und gewünschst, müssen aber den Vorgaben entsprechen.
  • Fußballschuhe, Springerstiefel, etc. sind verboten
  • Das es ein LARP-Sport ist wird um "sportliche Härte" in jeder Form gebeten. Diese ist aber NUR GESPIELT. Bitte verhaltet Euch während des Spiels gegenüber Euren Gegnern stets rücksichtsvoll, kontrolliert und haltet Euch an OT Absprachen. 


Ist Euer Interesse geweckt? Dann meldet Euch über das Formular an!

ConQuest
Dein-Larp-Shop
LARPZeit
Chroniken von Mythodea